Im Laufe der Jahre habe ich Spaß daran bekommen, Vorträge zu halten. Es begann mit Fachvorträgen, doch mittlerweile liegt mir der Impuls und auch die Keynote, da ich gerne “Bögen” spanne und Botschaften zuspitze. Zugleich bin ich eine starke Teilnehmerin in Podiumsdiskussionen und bringe hier oft Gedanken jenseits des Mainstreams ein.

Als besonderes Format hat sich während der Corona-Pandemie die Online-Keynote entwickelt. Bei diesen habe ich einen eigenen interaktiven Stil entwickelt und binde die Teilnehmenden per Chat ein.

Die Keynotes setzen noch mehr als Präsenz auf eine gute Bildauswahl.  Es fällt mir leicht auch ohne direkte Resonanz mit einem Publikum zu interagieren. Meine Erfahrung mit dem eigenen Youtube-Channel kommt mir hier entgegen. Die Themenliste finden Sie weiter unten.

Gern arbeite ich auch eine Keynote aus, die die Themen der anderen Kongress- oder Tagungsteilnehmenden kreativ einbezieht.

VORTRAGSSTIL

Erwarten Sie bitte keine Entertainerin, Charme, Humor und Ehrlichkeit liegen mir mehr. Ich erkaufe keine Wahrheiten und auch keine Rezepte, sondern zeige Perspektiven und Beispiele, wie etwas gelingen kann. Mir ist Fundiertheit wichtig, außerdem aktuelle Bezüge. Selbst aktiv in der Unternehmensführung habe ich vielfältige Einblicke in die Transformation von Organisationen der Verwaltung ebenso wie Konzernen. Diese gewinne ich aktuell vor allem aus meinen Ausbildungs-Supervisionen und unseres Teamworks-Beraterteams. Kompetenz im Bereich Change, Kulturwandel  und Psychologie von Veränderung tragen dazu bei, dass das, was ich sage, Hand und Fuss hat.

Vortragsthemen

Führen in die postagile Zukunft

Business Slowdown für mehr Co-Kreation

Rethinking Homeoffice

Fixed und Growth Mindset

Tapetenwechsel im Kopf

Future Skills & Mindshift für die Arbeitswelt von Morgen

Folgendes Feedback steht beispielhaft für andere: “Gerne möchte ich mich nach Ihrem gestrigen Vortrag im Rahmen unseres Workshops ganz herzlich bei Ihnen bedanken. Ich habe sehr schöne Rückmeldungen bekommen, die ich gerne an Sie weitergebe. Sie haben da vielen von uns sehr gekonnt ein neues Feld offenbart.(…)”

Auftraggeber aus einer Landesverwaltung

Wir haben eine Umfrage zur Online-Key-Note gemacht. Da kamen Begriffe wie: Inspirierend, spannend, macht neugierig, Bewegung, Rubikon, Absichten, viel Neues. Wir vom ORGA-Team waren alle total inspiriert.

Conny Schmitz, Development Coach , MSD Sharp Dohme

Svenja Hofert ist es gewohnt mit unterschiedlichen Videokonferenzsystemen zu arbeiten –  von Webex über MS Teams bis Zoom.