Kategorien

Recruiting 3.0: Der Traumjob, er wartet noch (ganz ohne Daten)

Veröffentlicht: 16. Juni 2008Kategorien: Organisation und Transformation

Wozu immer und überall persönliche Daten eingeben? Das nervt mich schon lange. Und wie geht es erst den armen Jobsuchern – noch mehr Logins, noch mehr Daten! Zufällig bin ich bei Careerbuilder (von MSN, eigentlich ein Langweiler-Portal ;-)) auf zwei webzweinullige Dinge gestoßen: 1.) Lebenslauf hochladen OHNE Daten eingeben zu müssen (jip) und 2.) Ein Video vom Careerbuilder-Chef, der dazu motiviert, dies zu tun: "Der Traumjob, er wartet noch. Aber nicht für immer. Den Lebenslauf hochladen. Hallo, worauf warten Sie denn noch. Hier fängt die Zukunft an." Naja, ein erster Schritt. Fragt sich eben nur, wer sich die Lebensläufe anschaut. Im Zweifel sind es bei den Daten-Portalen (derzeit) noch mehr Arbeitgeber und Recruiter. Aber Careerbuilder macht einen Anfang.

Svenja Hofert

Beitrag teilen:

Über Svenja Hofert

Svenja Hofert verbindet unterschiedliche Welten und Positionen. Dabei entwickelt sie neue und eigene Blickwinkel auf Themen rund um Wirtschaft, Arbeitswelt und Psychologie. Sie ist vielfache Buchautorin und schreibt hier unregelmäßig seit 2006. In erster Linie ist sie Ausbilderin und Geschäftsführerin ihrer Teamworks GTQ GmbH. Interessieren Sie sich für Ausbildungen in Teamentwicklung, Agilem Coaching und Organisationsgestaltung besuchen Sie Teamworks. Möchten Sie Svenja Hofert als Keynote Sprecherin gewinnen, geht es hier zur Buchung.

Vielleicht interessiert Sie auch

Einen Kommentar verfassen