Über Svenja Hofert

Svenja Hofert ist eine Expertin für die Zukunft der Führung und Psychologie der Veränderung. Als Unternehmerin, Bestsellerautorin und Content-Creatorin inspiriert sie Menschen, die weiter denken und reflektierter handeln wollen. Sie schafft in ihren Ausbildungsformaten co-kreative Entwicklungsräume mit einem ganz besonderen Charakter.

  • Intuition und Trendgespür
  • Abstraktionsvermögen
  • Kontext- und Systembewusstsein
  • Kreativität und Nonkonformismus
  • Pragmatismus und Realitätsbezug
  • Strategisches Denken
  • Menschenliebe
  • Humor

Hofert gilt als versierte Gesprächspartnerin für komplexe Themen und meinungsbildend weit über ihre umfangreiche Community hinaus.

Ihre erfolgreichen, langlebigen Sach-, Fach- und Hörbücher zu beruflichen, unternehmerischen und wirtschaftlichen Themen wurden oft zu Standardwerken und Longsellern. Sie erschienen bei Campus, Gabal, Kösel, beltz, SpringerNature und dem legendären Eichborn-Verlag – sowie mit Argon in einem der größten Hörbuch-Verlage. Ihr vor mehr als 20 Jahren erstmals erschienenes „Praxisbuch Existenzgründung“ erreichte sieben Auflagen, „Agiler Führen“ (Springer, Argon) bisher drei. „Hört auf zu coachen“, zunächst 2017 bei Kösel erschienen, wurde zum Standardwerk in Coachingausbildungen.

Kundenstimmen

Ihre Keynote und die Gruppendiskussion mit Ihnen war so anregend, dass bei den sehr unterschiedlichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine starke Verbindung und Kreativität entstand. Wir haben über Kompetenzerweiterungen in Konfliktberatungen weiter gedacht und auch, welche spezifischen Kompetenzen in den laufenden Transformationsprozessen gebraucht werden. Es gab dazu hochinteressante Überlegungen und Ideen, die sicherlich unsere Arbeit weiter führen.

Impulsvortrag und Diskussion im Rahmen einer Festveranstaltung der Zentralen Konfliktberatungsstelle der EKHN, Januar 2022

Koordinatorin zentrale Konfliktberatungsstelle

During the last years I enjoyed a few coaching sessions with Svenja Hofert and also took part in Teamworks’ team builder seminar. Being based on developmental psychology, both coaching and seminar opened up entirely new perspectives in my daily work. This was further helped by the large amount of concrete case-work during the seminar using real examples from the participants’ work life. Svenja Hofert and Torsten Visbal did an excellent job leading through interesting material. I can therefore highly recommend Teamworks!

Dr. Friedemann Schautz, COO Ableton AG

Liebe Svenja, in meinem persönlichen Jahresrückblick spielst Du, Deine professionelle Begleitung und die Ausbildung bei Teamworks natürlich eine große Rolle. Dein Engagement, Deine Leidenschaft, für das was Du tust, bedeutet für mich eine große Inspiration und hat mein Jahr 2016 in vielfältiger Weise geprägt und bereichert – Danke! 

COO, war im Führungskräftecoaching und Teilnehmer der Ausbildung TeamworksPLUS

Wir haben eine Umfrage zur Online-Keynote gemacht. Da kamen Begriffe wie inspirierend, spannend, macht neugierig, Bewegung, Rubikon, Absichten, viel Neues. Wir vom Orga-Team waren alle total inspiriert.

Conny Schmitz, Development Coach, MSD Sharp Dohme

Danke für Deinen tollen Impuls diese Woche bei uns liebe Svenja. Wir haben viele positive Rückmeldungen bekommen. Es hat zum Nachdenken angeregt und motiviert.

Nadine Peters, Basler Versicherungen

Wir haben sehr viele positive Resonanzen auf Ihren Beitrag bekommen, er hat viel Nachdenklichkeit angeregt und ziemlich genau Erfahrungen unserer Teilnehmer*innen getroffen.

Für diesmal ganz herzlichen Dank für Ihren tollen Beitrag und die Art und Weise wie Sie ihn an unsere Teilnehmer*innen herangetragen haben.

Referenzen

An dieser Stelle führe ich eine Auswahl persönlicher Referenzen auf, die sich überwiegend auf Vorträge beziehen.

Weitere Referenzen finden Sie auf den Seiten der Teamworks GTQ GmbH, deren geschäftsführende Gesellschafterin ich zusammen mit Thorsten Visbal seit 2015 bin. Ich habe darüber hinaus in 25 Jahren mehr als 3.000 Führungskräfte und Experten in ihrer persönlichen Entwicklung begleitet, viele davon aus namhaften Unternehmen, die ich hier nicht extra erwähne.

1&1 Versatel GmbH
AOK PLUS
Arbeiter Samariter Bund ASB
Cornelsen Verlag
Dataport AöR
Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband
Evangelisch-Lutherische Kirche in Hamburg
Evangelische Kirche von Nordhessen Walddeck
Finanzministerium NRW
Fraunhofer Institut
Green Planet Energy eG
Gruner & Jahr GmbH & Co. KG
Helfrecht Unternehmerische Planungsmethoden AG
Helvetia Versicherungen
Hochland SE
IGO Münster, Institut für Gruppendynamik ud Organisationsdynamik
Kommunale Umweltaktion UAN e.V.
Lernend Führen GmbH
Leonard Weiss GmbH & Co. KG
Lufthansa Technik
OTTO GmbH & Co. KG
Philips Medical GmbH
Polizei Berlin-Brandenburg
Novartis Austria AG (Sandoz Division)
Merck KGaA
Ministerium für Bildung der deutschsprachigen Gemeinschaft Belgien
Mittwald GmbH
Msd Sharp & Dohme GmbH
msg systems GmbH
Objective Partner AG
Roche Diagnostics
Roche Pharma
SABA Software GmbH
Schwan Stabilo Gruppe
Signal Iduna Gruppe
SMA Technology AG
Spardabank e.G. Berlin
Unity Media GmbH / Vodafone
Universitätsspital Zürich
Virium Gruppe

Weitere Referenzen
im Rahmen von Teamworks
finden Sie hier.

Feedback nach Impuls auf einem Konzern-Kongress zur Mitarbeiterinnovation 12/22

Pressefotos

Hier finden Sie hochauflösende Pressefotos zur Weiterverwendung.
Die Fotos können Sie unter Angabe des Credits
© Anri Coza Photography  für Ihre Veröffentlichungen frei nutzen.